Sie benutzen diese Website aktuell in Deutsch

Weitere verfügbare Sprachen:

 

Keine Produkte im Warenkorb

Bitte legen Sie die Produkte, die Sie kaufen möchten, in den Warenkorb.

Weiter einkaufen
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um diese Website vollständig nutzen zu können.

PRESSEARTIKEL

Alle Filtermöglichkeiten Sie können diese Produktliste filtern!
 

Alle Filtermöglichkeiten

Filtern nach

Holp GmbH intensiviert Kundenbetreuung

Murrhardt-Fornsbach, 28.02.2022

 

Torsten Schick ist neuer Co-Geschäftsführer und Vertriebsleiter der Holp GmbH

Über lange Jahre hinweg lautete ein Wahlspruch von Inhaber und Geschäftsführer Günter Holp: „Wir wollen die Besten, nicht die Größten sein.“ Dementsprechend wurde die Verwaltung der Holp GmbH schlank gehalten und das hochmotivierte Team konzentrierte sich überwiegend auf die Entwicklung des Drehantriebs RotoTop in zahlreichen Varianten sowie auf weitere Anbaugeräte. Geschäftsführer und Inhaber Günter Holp vereinte so über viele Jahre die Eigenschaften des klassischen schwäbischen Unternehmers, der für seine Idee, seine Produkte, Kunden und Mitarbeiter lebt. Alle Fäden liefen bei ihm zusammen, ganz gleich, ob es um Entwicklung, Vertrieb, Technik oder Marketing ging. In dem Maße, wie die Produkte der Holp GmbH immer erfolgreicher wurden, wuchs auch das Arbeitsaufkommen. Gleichzeitig wurde deutlich, dass sich die Kunden mehr Anlaufstellen in ihrer Nähe wünschten.

Günter Holp reagierte und baute die bereits bestehenden Vertriebs- und Schulungsstrukturen Stück für Stück weiter aus, um so eine intensive und individuelle Beratung seiner Kunden mit möglichst kurzen Wegen zu ermöglichen. Zunächst wurde ein Händler-Konzept umgesetzt, bei dem Partner Deutschland-weit mit Vorführgeräten ausgestattet wurden, sodass Kunden die Geräte leichter in ihrer Nähe im Einsatz erleben können. Um langfristige und erfolgreiche Händler-Beziehungen aufzubauen, zu pflegen und den Kunden in ganz Deutschland als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen, hat die Holp GmbH ihr Team in den letzten beiden Jahren um im Baumaschinensektor erfahrene Außendienstmitarbeiter mit langjähriger Historie in Vertrieb und Kundenbetreuung vergrößert. Diese sorgen für eine enge Anbindung der Händler an den Hersteller.

Nun geht die Fa. Holp einen Schritt weiter: Mit dem Start von Torsten Schick als Co-Geschäftsführer und Gesamt-Vertriebsleiter werden nicht nur die Geschäftsleitungsaufgaben aufgeteilt, sondern auch der Vertrieb wird weiter gestärkt. Der 56-jährige Familienvater ist bei Holp kein Unbekannter, denn er hat dort bereits in den Jahren 2013-2014 gearbeitet, bevor es ihn zu einem größeren Unternehmen mit damals mehr Auslandsbeziehungen zog. Er übernahm dort die internationale Vertriebsleitung dieses Unternehmens und trug erheblich zu dessen starken Wachstum in Europa, Asien und Australien bei.

Mit großem Erfahrungsschatz und Fachwissen kehrt Torsten Schick nun zur Holp GmbH zurück. Die Hauptgründe dafür sind die sehr positive Weiterentwicklung des Unternehmens sowie die Identifikation mit den Produkten: „Diese bieten in Funktionalität und Qualität absolute Alleinstellungsmerkmale und sorgen für mehr Wirtschaftlichkeit und Effizienz bei den Bau-Unternehmern.“ Auf der anderen Seite schätzt er den Unternehmer Günter Holp, der mit all seinen kreativen Ideen das Unternehmen seit Jahrzehnten immer weiterentwickelt und auch mit einer sehr sozialen Einstellung und viel Engagement ein motiviertes Mitarbeiter-Team aufgebaut hat, in dem ein tolles Arbeitsklima herrscht. Torsten Schick kümmert sich in der nächsten Zeit verstärkt um den Ausbau der Vertriebsstruktur in Deutschland sowie in den Nachbarländern Österreich, Schweiz und Frankreich. Gespräche mit den Mitarbeitern und eine gemeinsame Vereinbarung der Ziele haben bereits stattgefunden – um schnellstmöglich gemeinsam im Team die Betreuung der Kunden weiter zu optimieren.